Für alle Kinder ab 7 Jahre

Motto:                Action, Sport und Spass in der Natur. Du lernst wie man sich mit dem Velo im Gelände bewegt. Wir üben die Fahrtechnik auf Trails, tragen sorge zur Natur und gehen fair und freundschaftlich miteinander um.

 

Ausrüstung:        Um dabei zu sein brauchst du ein funktionierendes, betriebssicheres Mountainbike. Einen Velohelm, wenn vorhanden dünne Fingerhandschuhe, geschlossenen Schuhe mit griffiger Sohle und wetterfeste, robuste Kleidung, eine Sonnenbrille, passender Ersatzschlauch für das Velo. Etwas zu trinken und essen. Ideal Farmriegel oder Banane.

 

Treffpunkt:       Altes Schützenhaus in Gipf- Oberfick. Die Piccolo und Anfänger trainieren von 09.00 - 11.00 Uhr. Die U11 und älteren treffen sich um 09.30 Uhr und trainieren bis 11.30 Uhr. 

 

 

Für Mami und Papi

 

Versicherung:   Ist Sache des Teilnehmers

 

Gut zu wissen:  Wir bewegen uns mit dem Mountain Bike in der Natur auf Feldwegen und schmalen Wegen, sogenannten Trials. Stürze mit kleinen Blessuren sind selbst bei Erwachsenen an der Tagesordnung und nicht schlimm. Wir sind dafür ausgerüstet und können im Notfall richtig reagieren.

 

Leiter:           Alle Leiter sind vom RMC Wittnau, haben langjährige Erfahrung mit dem Mountainbike und sind im Umgang mit Kindern und Jugendlichen vertraut. Unser Hauptleiter Thomas Weber gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte. Telefon 062 871 16 48

 

Weitere Infos: Nachfolgend finden Sie die Anmeldung. Es besteht die Möglichkeit von max. drei Schnuppertrainings. Danach können wir zusammen mit dem Kind und Ihnen entscheiden ob ihr Kind gefallen am Mountainbiken hat und definitiv in den Kurs kommt. Kann ihr Kind an einem Samstag mal nicht teilnehmen wünschen wir um eine Abmeldung per E-Mail, Telefon, SMS oder WhatsApp. Während den Ferien findet kein Kurs statt. Den Kursbeitrag können Sie bequem per Einzahlungsschein überweisen. Mit der Anmeldung erhält ihr Kind eine Jugendmitgliedschaft im Verein. Dies verpflichtet vorerst für keine weiteren Pflichten im Verein. Sie werden aber über die Aktivitäten des Vereins informiert und sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

 

 

 

 

 

Nur noch wenige Plätze für 2016 verfügbar!